Genesis Annual Employee Conference, 2022

Es braucht die Begegnung, um miteinander zu wachsen. Im Laufe der Pandemie hat sie eine neue Dynamik und damit auch Intensität erfahren: „hybrid“ meint die zeitgleiche Begegnung in unterschiedlichen Welten, ein Wechselspiel von Nähe und Ferne, von Gegenwart und Vergangenheit.

Mit der Idee der neuen, hybriden Begegnung haben wir in der Umsetzung der jährlichen Mitarbeiterkonferenz von Genesis Motors Europe gespielt. Wir wollten zeigen, dass diese Form von Begegnung viel mehr ist als analog und digital. Sie hat eine zwischenmenschliche Qualität und eigene Energie, die ein Unternehmen für sich nutzen kann: Diese Begegnung klingt nach, setzt Impuse für ein gemeinsames Wachstum.

Vertrauen in die Gemeinschaft stärken

Wir haben im Februar 2022 über 200 Mitarbeiter an vier europäischen Standorten – Frankfurt, München, Zürich und London – erstmals über eine digitale Plattform versammelt und ihnen so einen Raum zum Zuhören und Begreifen gegeben. Und wir haben ihnen mit den vier Keynote-Speakern das Erlebnis mitgegeben, dass jeder Mensch sein eigenes Auftreten und seine eigene Erzählweise hat. Dadurch werden Inhalte erlebbar und damit memorierbar. Es sind im besten Sinn Erzählungen über Werte und Haltung, über Aufgaben und Ziele, über Strategie und Wachstum. Diese bleiben bei den Mitarbeitern, sie verbinden sich mit ihnen und stärken das Vertrauen in die Gemeinschaft des Unternehmens. Und daraus entsteht Loyalität.

„Electrifying Genesis“

Beteiligung findet im digitalen Raum neue Ausdrucksformen: Tausende von Likes, Klatschen oder Klicks auf Programmpunkte haben uns gezeigt, dass alle Mitarbeiter da waren. Wo? Im Moment, in der gemeinsamen Haltung – mehr Präsenz geht nicht. Wir haben diese Stimmung aufgefangen und in den analogen Raum mitgenommen. Wir haben das Engagement der Mitarbeiter in 16 Workshops und einem interaktivem Quiz gebündelt und dieses durch einen Moderator über sechs Stunden begleiten lassen. Begegnung ist Zukunft, und nicht zuletzt deshalb stand diese Konferenz unter der Leitidee „Electrifying Genesis“ – die Mitarbeiter auf dem Weg dahin zu aktivieren und mitzunehmen, das Portfolio im Sinne der Elektrifizierung neu auszurichten.

Ein gemeinsames Dinner an jedem der Standorte bildete den Abschluss der Mitarbeiterkonferenz – weil alles wirkliche Leben Begegnung ist. Und diese kann weiterhin stattfinden: Die Plattform findet sich nun in der Mediathek von Genesis Motors Europe und bietet Raum für Reflexion und Integration.