„Mykie“, Interface Design, Siemens IFA, 2016

 

Der innovative Küchenhelfer von Siemens, „Mykie“, bringt viele Eigenschaften mit, die ihn nahbar, sympathisch und fast menschlich wirken lassen. Auf der IFA 2016 stand er im Zentrum der „connected kitchen“ und weckte mit Gesten, Bewegungen und Sprache die Neugier der Besucher.

Mykies Interface ermöglicht es ihm, mit dem Koch des Hauses zu chatten oder Rezepte aus dem Internet vorzuschlagen und diese dann auf eine Wand zu projizieren. Sollte Ihnen eine Zutat fehlen, bestellt er sie einfach online. Er ist ein Küchengerät, das im wahrsten Sinne des Wortes zum Leben erweckt wurde.

 


The little black kitchen assistant with the blue glowing face stands next to a green herb pot in the show kitchen. The two presenters talk to Mykie in the show kitchen. The picture shows the different facial expressions of Mykie. During the presentation, the audience looks at the screen on which Mykie can be seen.

Awards

FAMAB 2017: bronze, DDC Award 2018: finalist, iF 2016: award